1/0

Kurse

Ausgebucht!

Wir sind überwältigt.

Herzlichen Dank für das grosse Interesse!

Aufgrund der grossen Nachfrage ist der Feldbotanikkurs 2019/2020 derzeit leider ausgebucht.

geplanter Kurs
Feldbotanikkurs 2019/20 (FBK)
Kennenlernen von den 400-450 typischen Pflanzen
des Oberwallis in theoretischen und praktischen
Kursen über 3 Semester.
Dauer: Frühjahr 2019 - Sommer 2020
Kosten: CHF 400.--/Semester
(Studierende CHF 200.--)

Leitung: Biologen und Exkursionsleiter NVO

Organisation: Niklaus Künzle, Exkursionsleiter SVS

Vergangener Kurs

Diplome in Feldornithologie - Feldornithologie Kurs 2017/2018

Der Natur- und Vogelschutzverein Oberwallis führte von Januar 2017 bis Ende Mai 2018 einen Feldornithologie Kurs durch. An 32 Theorien und Exkursionen konnte man sich so ein vertieftes Wissen über die etwa 200 Brutvögel der Schweiz aneignen. Am Ende eines solchen Kurses bietet sich jeweils die Möglichkeit, auf freiwilliger Basis eine Prüfung abzulegen und so ein Diplom in Feldornithologie nach den Richtlinien von BirdLife Schweiz zu erlangen. 10 Personen stellten sich am Sonntag von 7 Uhr bis 13 Uhr in Gampel/Jeizinen den von den Kursleitern Imstepf Ralph, Künzle Niklaus und Wyer Gabriel gestellten theoretischen und praktischen Aufgaben und durften dann aus den Händen von Vereinspräsident Martin Eyer das verdiente Diplom in Empfang nehmen.

Neu dürfen sich Ambord Isabelle, Gersten Anna, Heilig Klemens, Henzen Karl, Lange Lutz, Löffel Brigitte, Lochmatter Alessandra, Oberhummer Evelyne, Pfefferlé Alexander und Welti Alicia als Feldornithologin bzw. Feldornithologe bezeichnen. Herzliche Gratulation!